Home Presse 2004
2004
Zuschuss von je 1000 Euro Drucken E-Mail
Presseberichte - 2004
Geschrieben von: NGZ   
Mittwoch, den 08. Dezember 2004 um 02:00 Uhr

Für drei Bruderschaften:
Zuschuss von je 1000 Euro

In der inzwischen fünfjährigen Geschichte der Bezirkskonferenzen war es eine Premiere: Erstmals lagen im sich von Butzheim bis Anstel erstreckenden Bezirk Mitte die Anträge der Vereine deutlich über dem, was der Etat mit 4 800 Euro hergab. Präsentiert wurden Konferenzleiter Hermann Schnitzler in der Butzheimer Begegnungsstätte zunächst Anträge mit einem Gesamtvolumen von deutlich über 7 000 Euro, wobei sich nach längerem Hin und Her eine schiedlich-friedliche Einigung ergab.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 11. Januar 2009 um 12:13 Uhr
Weiterlesen...
 
Schützen setzen weiter auf Kuck Drucken E-Mail
Presseberichte - 2004
Geschrieben von: NGZ   
Sonntag, den 05. Dezember 2004 um 06:00 Uhr

Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften
Schützen setzen weiter auf Kuck

Horst Becker, Siegfried Dunkel, Georg Klein, Wolfgang Kuck und Matthias Schlömer Die Ära Wolfgang Kuck wird fortgesetzt: Auch in den kommenden fünf Jahren bleibt der Deelener Bundesmeister im Bezirk Nettesheim des Bundes der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften. Im Pfarrheim St.Martinus, in das die Delegiertenversammlung des Bezirks wegen der ungeheizten Begegnungsstätte Alte Schule kurzerhand verlegt worden war, bestätigten die knapp 60 Stimmberechtigten Wolfgang Kuck erwartungsgemäß einstimmig in seinem Amt. Der neu gewählte Vorstand der Bezirksschützen: 

 

.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 20. Oktober 2012 um 11:02 Uhr
Weiterlesen...
 
Versammlung des Schützenverbands Drucken E-Mail
Presseberichte - 2004
Geschrieben von: Rheinischer Anzeiger   
Mittwoch, den 01. Dezember 2004 um 02:00 Uhr

Versammlung des Schützenverbands  

Nettesheim-Butzheim (eb) – Am Samstag, 4. Dezember, 15 Uhr, findet die Delegiertenversammlung des Bezirksverbands Nettesheim im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften statt. Veranstaltungsort ist die Begegnungsstätte an der Sebastianusstraße. Auf dem Programm stehen unter anderem die Neuwahlen des geschäftsführenden Vorstands. Zur Wahl stehen der Bundesmeister und sein Stellvertreter, Schriftführer, Geschäftsführer und Schießmeister. Die Schützen werden gebeten, in Uniform zu erscheinen.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 11. Januar 2009 um 12:15 Uhr
 
Heinrich IV. und Kerstin prägten das große Fest Drucken E-Mail
Presseberichte - 2004
Geschrieben von: Rheinischer Anzeiger   
Dienstag, den 14. September 2004 um 01:00 Uhr

Heinrich IV. und Kerstin prägten das große Fest  

Nettesheim-Butzheim (tk) – Wettergott Petrus hatte ein Einsehen mit den Nettesheimer Schützen um König Heinrich IV. Willkomm und Königin Kerstin. Hatte es in den frühen Morgenstunden des Festsonntags noch geregnet, drängte die Sonne pünktlich zum Kirchgang der Traditionspfleger die Wolken beiseite und bescherte den Marschierern ein wirklich sonniges Fest, das viele Gäste zum Festzug anzog.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 11. Januar 2009 um 12:16 Uhr
Weiterlesen...
 
«StartZurück1234WeiterEnde»

Seite 1 von 4
 

Pressebilder